Freitag, 2. Februar 2018

Farbe und ein kleines DIY

nach diesen unendlich gefühlten dunklen Tage brauchte ich mal wieder etwas Farbe in der Bude und an der Tasche...




die Tasche hab ich easy peasy mit Filzkugeln aufgepimpt, man könnte hier auch alternativ pom poms nehmen, aber da ich diese schon hatte bot es sich an. Ich habe das einfach mit der Heißklebepistole festgeklebt, wer sich die Tasche erhalten will, oder irgendwann nochmal verändern möchte, kann die Kugeln auch mit ein paar Stichen annähen. Ein bisschen Klim Bim an den Anhänger und fertig...:-)))
Ich finds cool, mag aber generell auch total etwas Boho, Hippie und wie sie alle heißen..





endlich wieder etwas Farbe, so sehr ich die grauen Dinge auch mag. Alles hat seine Zeit.
Und jetzt ist es auch sicher nicht mehr allzu lange und schwups ist der Frühling da.
Wenn ich so auf die Wettervorhersage schaue erwartet uns ja richtig viel Sonne nächste Woche. Wow.


die Tasche selber habe ich mal in Holland günstig gekauft..



die Häuschen habe ich nach den Bildern schon wieder versetzt:-) man rückt ja ständig von A nach B, das verstehen hier nicht alle Mitbewohner...








 
das wars von mir auch schon wieder...
 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende...
 
 
Alles Liebe Johanna

Kommentare:

  1. Liebe Johanna!
    Solche Farbkleckse sorgen doch gleich für gute Laune. Ich kann dieses grau und diesen ganzen Matsch da draußen auch echt nicht mehr sehen. Ich hätte nichts gegen Frühling.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Johanna!
    Sonne und ein bisschen Farbe schaffen doch sofort gute Laune! Deine Tulpen in der Tüte gefallen mir super! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Johanna,
    etwas Farbe ist ( bei all dem grauen Wetter) doch Balsam für Auge und Seele!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. So traumhaft schön wieder bei dir Johanna! <3
    Drück dich lieb
    Christel

    AntwortenLöschen