Samstag, 25. November 2017

Adventskalender

da denkste du wärst super toll weil du Pappbecher mit grauen Punkten gefunden hast, und am Ende wird es ein Studium .....




ich sag mal so, jetzt wo er fertig ist, sieht er doch ganz hübsch aus, aber ich hab auch mindestens 6 weiße Haare mehr.

Ich sah die Idee aus Pappbecher einen Adventskalender zu basteln und das erschien mir zunächst total super, weil es Pappbecher in wirklich tollen Designs und Farben gibt, und das auch noch preiswert.
Falls ihr Euch auch ins Vergnügen stürzen wollt müsst ihr einfach nur den oberen Rand am Becher abschneiden, dann jeweils im Abstand von ca 3-4cm immer 4cm einschneiden, so dass man die Kanten dann praktisch runterklappen kann, das ergibt dann eine Schachtel die man verschließen kann, ich hoffe mich versteht hier irgendjemand:-)

Ich habe dann runde Aufkleber genommen, hab dort ein kleines Loch in die Mitte gestanzt und die Kordel zur Aufhängung durchgefädelt. ( der Witz war aber das die Aufkleber überhaupt nicht hielten, und ich zur  Heißklebepistole greifen musste, so fing das schonmal an) so....
Die Zahlen mit dem Text habe ich bei Depot gekauft , sehen witzig aus, sind sie aber nicht, halten nämlich auch nicht gut. Wahlweise könnt ihr Euch aber unzählige Varianten kostenlos bei Pinterest runterladen und ausdrucken.





gemacht habe ich ihn für meinen Mann, man(n) ist ja nie zu alt für einen Adventskalender habe ich gelesen...was darin ist kann ich nicht verraten, wer weiß ob er sich nicht doch mal auf meinen Blog verirrt:-)







die Wimpelkette stammt noch aus etlichen Jahren zuvor, fiel mir in die Hände beim Kisten durchwühlen, und passt dieses Jahr richtig gut zwischen die Lampen...
diese habe ich mit Textilfarbe und Schablone erstellt.




von meiner Mama habe ich mir dieses Jahr drei Kränze für unsere Türen binden lassen, ich finde das super schön an Weihnachten. Meine Mutter hat ein Händchen dafür und vor allem alles an Material vor der Haustüre, denn jedes Jahr werden bei uns die Weihnachtsbäume verkauft, die mein Opa jahrelang gepflanzt hat. Dort dürfen wir Kinder uns jedes Jahr einen aussuchen.



mein Adventskranz ist wie jedes Jahr eher schlicht und vorallem wenig bunt, wobei ich mittlerweile die Tannenbäume wieder rausgenommen habe, das war mir dann doch zu viel;.-)






das süße Schokoladenherz habe ich beim Late Night Shopping im Depot geschenkt bekommen, alleine dafür hat es sich schon gelohnt....
Platzset ist von Greengate und bekommt ihr hier Lillehusstore




Jetzt wünsch ich Euch einen zauberhaften Abend ...
Danke fürs vorbeischauen ...


Alles liebe


Johanna

Kommentare:

  1. Liebe Johanna!
    Dein Adventskaldender war jede Mühe wert! Es ist wunderbar weihnachtlich bei Dir - einfach nur gemütlich!
    Ich wünsche Dir eine wundervolle Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla hab ganz lieben Dank und eine wundervolle Adventszeit 💫 Liebste Gruesse

      Löschen
  2. Liebe Johanna!
    Der Adventskalender sieht super aus. Da hat sich die Mühe wirklich gelohnt. Kränze liebe ich auch und an deinen schönen Türen sehen sie so toll aus.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hi Johanna,
    ich finde den Kalender auch sehr gelungen. Deinem Mann viel Spaß beim Auspacken und Euch eine schöne Adventszeit wünscht
    Wiebke
    aus Kassel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Wiebke ... tolle Adventszeit auch fuer dich 💫

      Löschen