Sonntag, 29. November 2015

Advent...


Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, oder auch nicht...zumindest hier noch nicht...sollte dieser Post eigentlich gestern schon online gehen...

ein Adventskranz im Gugelhupf stand schon letztes Jahr auf dem Programm, hat aber nie hingehauen, dafür jetzt, allerdings ist er nicht der einzige, ich habe dieses Jahr zwei:-)

und bei so vielen tollen Inspirationen die "Frau" erhält, ist die Auswahl immer sehr schwierig wie ich finde...








die Kerzen stammen auch noch aus dem letzten Jahr, hatte mich gar nicht getraut diese anzuzünden, weil die einfach so schön sind...





und was gibt es besseres als während dessen noch in einem Traum schönen Katalog zu blättern?  Wie dieser hier von Tafelgut..so schöne Sachen, da kann man sich gar nicht entscheiden..




angetan hatte es mir aber dann doch der Kalender und die Paperbags mit den süßen Ausstechformen..zu schön, und fast schon wieder zu schade um auszupacken.
Bekommen könnt ihr die Sachen hier klick...




ich finde es immer sehr schwierig einen schönen Kalender zu bekommen, weil mir die meisten nicht gefallen, letztes Jahr hatte ich einen selbstgemachten mit meinen eigenen Bildern, dieses Jahr bzw nächstes Jahr ist das ja jetzt nicht notwendig:-)








Adventskranz Number two....








die Nikolausstiefel hängen auch schon parat und warten auf ihre Füllung, und Nefi wenn du das liest, das N steht nicht für Nala:-)))) immernoch rollend aufm Sofa und schon fast runter geplumst...
ich kanns dir ja nicht mal übel nehmen, wer hat schon den Fressplatz mit Namen makiert:-)) da hast gedacht, die bringt das fertig und hängt der Katze nen Stiefel dahin.....ich brech ab..
 
 
 

Lenebooks, große Liebe...ich sag ja, die Karten haben auch alle nen Rahmen verdient...




in diesem Sinne, macht es Euch kuschelig und habt einen tollen 1. Advent...






Alles Liebe


Johanna
 
 
 
 
 
Kalender und Paperbags von Tafelgut von Bellissimo webshop
 
Karten von Lenebooks
 


Kommentare:

  1. Dein Adventskranz ist sogar wunderschön. Nur ich an deiner Stelle hätt die Kerzen schon angezündet. Sonst ist das ja nur ne halbe Sache. Gib dir einen Rück! :-)
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Johanna!
    Deine Adventskränze gefallen mir sehr gut. Die Idee mit dem Gugl werde ich mir mal fürs nächste Jahr merken. Sieht sehr süß aus und auf dem Flohmarkt findet sich übers Jahr bestimmt auch die passende Form.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Johanna
    Ich habe über Fräulein Lampe grad deinen Blog entdeckt. Wunder-, wunderschön hast du`s auf deinem Blog. Freue mich grad noch ein wenig rumzustöbern :-)
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Johanna,
    du hast einen wunderwunderschönen Blog, ich trage mich gleich mal als Leserin ein, um keinen weiteren Post zu verpassen!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Aber wie? Leider finde ich keine Funktion, mich bei dir als Follower einzutragen. Schade.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, so lieb dein Eintrag, vielen Dank, freut mich sehr. hmm viell hab ich die Funktion nicht eingetragen? kenne mich auch noch nicht so gut aus, aber ich glaub über Google kannst du auch dich eintragen. Lg Johanna

      Löschen
  6. Liebe Johanna,
    ich habe dich gerade über Fräulein Lampe gefunden und frage mich, wie ich so einen schönen Blog noch gar nicht entdecken konnte. Übrigens das mit den Kerzen kenne ich. Habe selbst welche seit Jahren (!!!!) die nie mit Feuer in Berührung kamen. Aber warum? Es gibt soooo viele schöne nachzukaufen. Tssss....Die Adventskränze finde ich ebenso wunderschön und sind ganz nach meinem Geschmack.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und bis bald - Stine -

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Johanna,
    ich habe dich eben auch über den Blog von Fräulein Lampe entdeckt. Ganz zauberhaft ist es hier.
    Gern komme ich wieder :)
    Ich freue mich sehr, wenn du auch einmal bei mir vorbei schaust.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes 2. Adventswochenende wünsche ich dir.
    Fanny

    AntwortenLöschen